Portät: Sprinterin Annika Just

Zur Schule gehen, Nachmittagsunterricht, danach gleich zum Sprint-Training, wieder zu Hause dann zu Abend essen und dann noch die Hausaufgaben für den nächsten Schultag machen: So sieht der Alltag der 17-Jährigen Annika Just aus Passau aus. Viel Zeit für Freunde oder andere Hobbys bleibt ihr nicht. Denn: Sie ist Sprinterin auf Leistungsniveau. Seit vier Jahren hat sie immer wieder große Erfolge auf Landes- und Bundesebene für sich verbuchen können. Ihr jüngster Triumph: Der siebte Platz bei der Europameisterschaft.