Stiller Corona-Protest in der Westernstadt Pullman City

Es ist still geworden um sie. Zu still. Und das in so schweren Zeiten. Die Rede ist von der Gastronomie-, Hotellerie- und Freizeit-Branche. Sie fühlt sich zunehmend von der Politik im Stich gelassen, wenn es um das Thema „Lockerungen“ geht. Diese lang anhaltende Stille ist bedrückend und macht Angst – Angst, der die Mitarbeiter der Westernstadt Pullman City in Eging am See am Montagabend mit einer „stillen Demonstration“ Ausdruck verliehen haben. Andrea Rasche und Laura Niemeier berichten.