Tagung des Bayrischen Bauernverbandes

Corona bedingt war es die erste größere Tagung des Bayrischen Bauernverbandes im Landkreis Passau. Zu dieser Versammlung waren die Ortsobmänner und Ortsbäuerinnen der 110 Ortbauernverbände geladen. Zwei Schwerpunkte bestimmten den Abend: Die Ehrung von Altlandrat Franz Mayer für seine Verdienste um den Bauernstand und der Lagebericht zur Land -und Forstwirtschaft des Bayrischen Bauernverbandspräsidenten Walter Heidl. Helmut Degenhart berichtet von der Versammlung.