„Take the Lake“ am Rannasee in Wegscheid (Wegscheid)

Bereits zum vierten Mal hat sich der Rannasee bei Wegscheid am vergangenen Samstag in ein Partygelände verwandelt. Mehrere tausend Menschen besuchten das Freilicht-Musikevent „Take the Lake“. Drei DJ´s nahmen die Feierwütigen mit durch vier Jahrzehnte Musikgeschichte – von 70ern bis hin zu den 2000ern.

Das Festival konnte man bereits ab 16 Jahren, mit einem vorher gekauften Ticket besuchen. Die Raiffeisenbank Wegscheid/Breitenberg hat ihren Kunden dabei wie jedes Jahr einen Teil des Eintritts bezahlt. Auch das eher mildere Wetter störte die Besucher nicht. Baden war während des Festivals jedoch nicht erlaubt.