Talk mit der Bürgerinitiative gg. Atommüllendlager

Wo soll der Atommüll endgültig gelagert werden? Bei dieser Frage konnten am Wochenende auch die Bürger(innen) mitreden – und zwar bei der ersten bundesweiten Online-Fachkonferenz dieser Art. Eigentlich sollten sich die über 1.000 Konferenzteilnehmer in Kassel treffen, um sich persönlich kennenzulernen, zu diskutieren und zu vernetzen. Wegen Corona allerdings musste das Bürgerbeteiligungs-verfahren jedoch im Internet stattfinden. Mit dabei auch die Bürgerinitiative aus dem Bayerischen Wald, die sich vehement gegen ein geplantes Atommüll-Endlager im Saldenburger Granit ausspricht. Wir haben mit dem Vorsitzenden der Bürgerinitiative und zugleich Bürgermeister von Thurmansbang, Martin Behringer über die Konferenz und ihre ersten vorsichtigen Ergebnisse gesprochen!