TV Bayern Corona

Wie jeden Tag seit Beginn der Ausgangsbeschränkungen haben wir auch heute wieder die bis dato bekannten Fallzahlen von Corona-Infizierten bei uns im Sendegebiet. Stand Mittwochabend beziehungsweise Donnerstagmittag: Für das Stadtgebiet Passau sind 4 neue Corona-Infizierte zu verzeichnen. Die Gesamtzahl liegt nun bei 120. 14 infizierte Personen sind verstorben, darunter gestern auch ein 59-jähriger Mann und eine 90-jährige Frau. Im Landkreis Passau sind derzeit 375 Corona-Fälle gemeldet, nur ein Fall mehr als noch am Vortag. 1 weiterer Todesfall musste hier bekanntgegeben werden, womit sich die Gesamtzahl auf 13 erhöht. Im Bayerischen Wald, in Freyung-Grafenau gelten derzeit 145 genauso wie auch noch am Vortag. Hier mussten keine weiteren Todesfälle registriert werden, die Zahl bleibt also bei 8. Im Landkreis Rottal-Inn sind nun 654 Personen positiv getestet, damit 2 mehr als am Vortag. Die Covid19 Opfer-Zahl liegt hier immer noch bei 35. Ja und damit zu den weiteren Nachrichten in unserem täglichen Corona-Newsblog aus München.