Wozu Demokratie?

Zum ersten Mal finden in Passau die Wochen zur Demokratie statt. Von 2. bis 20. Oktober bieten über 40 Akteure und Institutionen insgesamt 45  Veranstaltungen in der Stadt und im Landkreis Passau an. Das haben die Verantwortlichen am Donnerstagnachmittag in einem offiziellen Pressegespräch mitgeteilt. Ziel ist es, dass Bürgerinnen und Bürger rund um das Thema Demokratie miteinander diskutieren und ihre Meinungen und Positionen austauschen.