Zweite Dackelparade in Passau

Passau ist europäische Dackelhauptstadt. Das zeigte sich bei der zweiten Dackelparade an diesem Donnerstag. Rund 300 Dackel aus ganz Europa, von Finnland bis zur Schweiz, sind mit ihren Herrchen und Frauchen bei der zweiten Dackelparade durch Passau gezogen. Veranstalter waren wieder Seppi Küblbeck und Oliver Storz, die das weltweit einzige „Dackel-Museum“ in der Passauer Altstadt betreiben.