Einzigartiges Rikscha-Projekt in Pocking (Lkr. PA)

Die Lage im Alter – Mehr Mobilität in Pocking dank Rikscha-Projekt!    

Auch im hohen Alter kann und sollte das Leben noch voller Glück und Zufriedenheit sein. Dazu braucht es Angebote für Menschen, die aus verschiedenen Gründen nicht mehr so beweglich sein können und die dadurch nicht oder nur selten aus ihrer Wohnung herauskommen. Radeln ohne Alter, eine seit zehn Jahren bestehende weltweite Organisation, will das ändern. Für ältere Menschen eine gute Möglichkeit, sich wieder einmal in ihrer Stadt umsehen zu können, die sie vielleicht schon länger nur noch begrenzt wahrnehmen konnten. Der Verein hat nun auch in Pocking Fuß gefasst und Helmut Degenhart stellt ihn uns vor.