Fest des dt. -syrischen Kulturvereins (Vilshofen a. d. Donau)

Die Stadt Vilshofen kann sich rühmen, alles zu tun, damit die Integration von Flüchtlingen gut gelingt. Es gibt ehrenamtliche Betreuer, es gibt den Verein Brücken für den Frieden, die Stadt trägt die Auszeichnung Fairtrade-Stadt und es gibt den „eine Welt Verein“. Anlass für den Syrischen Kulturverein Passau ihr Opferfest in Vilshofen zu begehen. Helmut Degenhart berichtet.