Neue Form der Therapie – Kunst zur Aufarbeitung von Straftaten!

Experimentelle Therapieform – diese ist jetzt in Triftern im Landkreis Rottal-Inn getestet worden. Denn dort haben Bewährungshelfer des Landgerichts Landshut zusammen mit ihren Klienten Kunstwerke geschaffen. Das gab es in dieser Form in der Region noch nicht. Das Ergebnis des Projektes ist jetzt in Pfarrkirchen unter dem Titel „Steinsymposium“ zu sehen. Und so viel sei an dieser Stelle schon einmal verraten: Mit so einem positiven Ende hat vorher niemand gerechnet.