Tafel Pocking

Die Tafeln in Deutschland und auch in unserer Region sind derzeit am Rande ihrer Möglichkeiten. Was als Notlösung gedacht war, wurde zur Dauereinrichtung. Nun kommen durch den Ukraine-Krieg ganz neue Belastungen auf die Einrichtungen zu.  Sowohl die ehrenamtlichen Mitarbeiter als auch die Zulieferungen an Lebensmittel stoßen an ihre Grenzen. Helmut Degenhart berichtet