Talk mit Armin Berger über neues TV-Studio des Bistums Passau und die Zusammenarbeit mit NIEDERBAYERN TV

Nach sechs Jahren ist das bisherig Fernsehstudio des Bistums Passau einer kleinen Generalüberholung unterzogen worden. Verbessert wurden dabei nicht nur die technischen Abläufe und Arbeitsprozesse, sondern auch das virtuelle Set. Armin Berger, der Leiter der externen Kommunikation in der Diözese Passau stellt das neue TV-Studio im Gespräch mit Wolfgang Bayer etwas genauer vor und gibt darüber hinaus interessante Einblicke in die digitale Medienarbeit des Bistums.