Urlaubsmagazin Zillen-Bauer Anton Witti

Folgt man der Donau flussabwärts in Richtung Österreich, gibt’s an den Ufern einiges zu entdecken. Viele kleine, flache Holzboote zum Beispiel. Diese nennt man auch Zillen und sie haben eine ganz besondere Historie. So auch der Betrieb, der eben solche Zillen herstellt. Julia Müller hat sich dort einmal umgeschaut!