„Zukunft Tourismus“ – Andreas Scheuer in Bad Füssing/Pocking zu den Themen Tourismus und Infrastruktur (Lkr. PA)

Mit einem straffen, wie ambitionierten Programm ist der Passauer Bundesminister und Wahlkreisabgeordnete Andreas Scheuer in den aktuellen Wahlkampf gestartet. Erster Stopp kurz vor dem Wochenende: die Thermenwelt Bad Füssing. Dort nahm er zusammen mit dem CSU Abgeordneten Max Straubinger an einer Diskussionsrunde im Johannesbad teil. Anschließend traf sich der Verkehrsminister in Pocking mit den CSU- Parteifreunden, Bürgermeistern und Bürgern an der Autobahnbaustelle zu einem Meinungsaustausch. Helmut Degenharrt berichtet.