Reparaturcafé-Projekt für Stadt und Landkreis Passau

Wussten Sie, dass in Deutschland laut Statistischen Bundesamt allein 2018 jeder Einwohnerin durchschnittlich 10,3 Kilogramm Elektroabfall verursacht hat? Damit landeten also insgesamt 853.000 Tonnen Elektrogeräte im Müll! Statt immer nur zu konsumieren, ist es vor allem wichtig, nachhaltig mit seinen Besitztümern umzugehen. Mit gutem Beispiel voran will dabei ein kürzlich gegründeter Verein aus dem Landkreis Passau gehen.